CatCore Stagebox zweireihig für SubD25 nach Yamaha Pinblegung auf 8x XLR und 2x CatCore

AES/EBU Stagebox 8x in / 8x out

Robuste Stagebox zweireihig mit 1x SubD 25pol nach Yamaha Pinbelegung, 4x XLR male, 4x XLR female und 2x Ethercon/RJ45 als parallele CatCore-Anschlüsse.

Blau eloxiertes Aluminiumgehäuse mit vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten für Kabelbinder, Stahlseil, Klettband oder Schraubmontage.
Zusätzlich auf der Unterseite M10 Gewindehülse für Mini-TV-Zapfen oder Direktmontage an vorhandene Bauteile.

Universelle Adapterbox von SubD 25pol (nach Yamaha Pinbelegung), zum direkten Anschluss von je 8 Kanälen AES/EBU als Ein- und Ausgang, sowie je einer Anschlussmöglichkeit für 8 Kanäle AES/EBU über CatCore (RJ45/Ethercon).

Die folgenden Ausführungen sind erhältlich:

SMD-Y Adapterbox 16ch AES/EBU

UVP je 249 EUR inkl. 19% MwSt. (209,24 EUR netto)


Anwendungsbeispiel:

zweireihige XLR/CAT-Adapterbox zur Umsetzung von SubD 25pol nach Yamaha-Standardbelegung auf XLR und CatCore.

Catcore Digital Audio AES/EBU Box als Adapter für 25pol Sub D (Yamaha Pinbelegung) auf XLR und CatCore

Im Beispiel wurden über eine AES/EBU-Karte acht digitale Ausspielwege über ein handelsübliches Cat5e-Kabel digital übertragen, wobei keinerlei zusätzliche Hardware erforderlich ist. Mit einer zweiten Netzwerkleitung können wiederum acht digitale AES/EBU Signalwege in das Pult eingespielt werden. Durch die Adapterbox ergibt sich eine robuste und vielseitige Möglichkeit, jeweils acht AES-EBU-Signale als Send und Return sowohl über XLR wie auch Netzwerkkabel abzugreifen/einzuspielen. Statt unüblicher SubD-Multicores können simple Netzwerkleitungen oder 110Ohm Analogkabel eingesetzt werden. Im Gegensatz zu anderen digitalen Protokollen wie z.B. Dante ergeben sich je nach Datenrate deutlich längere mögliche Leitungswege, die ohne zusätzliche Switches auskommen. Somit kann bei Steigerung der möglichen Übertragungslänge der Materialeinsatz minimiert, und Fehlerquellen reduziert werden.