CAT als analoges Multicore in der Event- und Veranstaltungstechnik

Netzwerkleitungen und CatCore bieten eine Vielzahl von Vorteilen in der Medien- und Veranstaltungstechnik.
Geringer Preis, weltweite Verfügbarkeit und kompakteste Abmessungen sind Vorteile gegenüber anderen Verkabelungssystemen.
Es gibt kein „falsch herum“, Sie definieren über die Anschlussboxen die Signalrichtung – nicht über Orientierung der Leitung!
CatCore ist herstellerunabhängig, und verbindet auch DMX-Technik verschiedener Hersteller untereinander.

XLR over ethernet DMX Multicore

FOH / DMX / Intercom Multicore

Vierfach-Multi, z.B. geeignet für Verbindung FOH – Dimmercity. Nutzung der pultinternen Outputs,
oder verbleib der DMX-Prozessoren und Nodes zentral am FOH.
- optimal als "Gast-Core" oder Cross-Leitung für Festivals und Großevents
- Intercom Multicore zur gebündelten Anbindung mehrere drahtgebundener Kreise - Doppelbox erspart Adapterringe
- kleinformatiger Stecker verhängt sich beim Ziehen weniger als größere Stecker oder Peitschen

DMX via Netzwerkkabel über extrem lange Strecken

Die Verwendung von Cat5(e) bzw. Cat6/7 -Leitungen erlaubt Leitungslängen von mehreren hundert Metern am Stück,
während herkömmliches Artnet oder Hognet auf Strecken jenseits hundert Metern nur über Glasfaser sinnvoll angebunden werden kann.

strukturierte DMX Verkabelung für Traversen

- Einfache Anbindung von Traversen oder Bereichen mit je 4 DMX-Universen auf einer Zuleitung.
- Strukturierte Verkabelung nach Lampentyp möglich
- Integrierte M10 Gewinde optimal für Mini-TV und Superclamp für Trussmontage

XLR over ethernet snake Loom stagebox

Zentralisiertes DMX-Processing

- Einsparung von dezentralen DMX-Nodes, die lokal nur wenige Universen ausgeben
- Übersichtlicher Aufbau von Driveracks und Splitterburgen
- der DMX-Knoten kann bei kleineren Setups direkt am FOH bleiben

XLR over ethernet snake Loom stagebox

Probenbaum auf der Bühne

- optimal als DMX-Probenbaum auf der Bühne statt notdürftig geklebter Einzelkabel
- preiswertes Miniaturcore zum Einleuchten von Stellen, die vom FOH nicht zu sehen sind

Mit Haken, Superclamps und Safeties sicher festgemacht

- einzigartige Befestigungsmöglichkeiten für Montage mit Scheinwerferhaken, Kabelbindern oder Klettbändern.
- Zusätzliche Ösen für Fangseile ermöglichen Befestigung nach MVstättV bzw. gültigen BGV Anforderungen.

DMX over ethercon snake stagebox safety

CatCore als integrierter DMX 3/5-pol Adapter

- Doppelboxen mit 3/5-pol DMX ersparen Adapterringe

DMX over CAT direkt am Pult anbinden

- Befestigungslöcher ermöglichen Montage direkt im Pultcase
- Standardsetup immer „direkt an Bord“
- Erspart dank eindeutiger Markierung händische Beschriftung und Fehlersuche.
- einfache Kanalzuordnung auch im dunklen Dockhouse dank Farbcodierung in RGBW-Abfolge